CSS (Cascading Style Sheets)

CSS (Cascading Style Sheets)

Cascading Style Sheets (CSS) ist eine Programmiersprache für elektronische Dokumente. Gemeinsam mit HTML und JavaScript gehört sie zu den wichtigsten Programmiersprachen des Internets.

Mit CSS besteht vor allem die Möglichkeit das Design von elektronischen Dokumenten zu bestimmen. Dadurch sind beispielsweise Elemente wie Layout, Farben oder die Typografie auf Webseiten beliebig anpassbar, ohne die semantische Struktur und den Inhalt des Dokuments zu verändern.

Allerdings ist die Verwendung von CSS nur zusammen mit einer klassischen Struktur eines HTML-Dokuments möglich. HTML sorgt durch Listen, Tabellen oder Absätze für die Strukturierung der Inhalte, während CSS für die visuelle Gestaltung verantwortlich ist. Damit stehen diese beiden Sprachen in enger Verbindung miteinander.

Cascading Style Sheets im Deutschen übersetzt bedeutet „gestufte Gestaltungsbögen“.

Definition Cascading Style Sheets erklärt von medienstern.de © 2021. Alle Rechte vorbehalten.