Buyer Persona

Buyer Persona

Eine Buyer Persona ist eine fiktive Darstellung eines idealen Kunden, die auf Marktforschung und realen Daten über die bestehenden Kunden basiert oder eine Person einer bestimmten Zielgruppe darstellen soll.

Bei der Erstellung einer Buyer Persona sollten Faktoren wie Demografie, Interessen, Verhaltensweisen und Motivationen berücksichtigt werden. Dies hilft dabei, die Zielgruppe besser zu verstehen, so dass gezieltere Inhalte, Produkte und Dienstleistungen erstellt werden können.

Man kann sich eine Buyer Persona also als einen „Typ“ von Kunden vorstellen, auf den die Marketingbemühungen abzielen. Wenn zum Beispiel Damenbekleidung verkauft wird, könnte eine Buyer Persona für berufstätige Mütter in den 30ern erstellt werden. Falls eine B2B-Software verkauft wird, gibt es vielleicht eine Buyer Persona für die Marketingmanager in kleinen Unternehmen.

Wenn man weiß, wer die Buyer Personas sind, können relevantere und effektivere Marketingkampagnen erstellt werden, die direkt auf die Bedürfnisse und Interessen eingehen.

Definition Buyer Persona erklärt von medienstern.de © 2022. Alle Rechte vorbehalten.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner